Erfahrungsbericht zur EpicCon 2018

Lesedauer 2 Minuten

Die EpicCon ist nach Münster gezogen und wir finden das es ein geglückter Umzug war. Mehr japanischer Flair, mehr Cosplayer, mehr Gäste und Sachen zum mitmachen. Es gibt allerdings noch ein paar Kritikpunkte, welche die EpicCon in den Griff bekommen muss.

Anfahrt

Reist man früh oder sehr spät bei der EpicCon an, hat man das Glück auf dem ersten Parkplatz zu parken. Hier kann man förmlich vom Auto in die Con reinfallen. Noch näher kann man wohl bei keiner anderen Convention Parken. Wer auf den zweiten Parkplatz parkt, muss um einer der Hallen laufen. Die Parkgebühren sind mit 4€ für den gesamten Tag vollkommen in Ordnung.

Einlass

Den Einlass sehen wir mit gemischten Gefühlen, zum einen wurde wirklich jede Tasche und jeder Besucher kontrolliert, zum anderen hat sich dadurch eine lange Schlange gebildet. Nach passieren des Einlasses betritt man die Convention genau am einzigen Engpass, der Verbindung der beiden Hallen.

Überraschung

Hat man den Eingangsbereich und die Garderobe hinter sich gebracht findet man sich in die erste Halle wieder. Hier waren wir positiv überrascht vom japanischem Flair. Vereine, Kampfsport, Ikebana, Maids, Origami und  Fotowände mit Japan Bezug.

Fotos

Show Halle

Natürlich durfte auch ein Cosplay-Wettbewerb nicht fehlen. Dieser schaffte es eine der schönste Hallen reletiv voll zu machen. Mehr Shows gingen aber sehr in der Großen Halle unter. Dennoch gibt es hier viel Potential für die Zukunft. Wer bei der Beleuchtung nicht sofort an einen Cosplayball denken muss, dem ist wohl nicht mehr zu helfen.

Fazit

Trotz aller Kritikpunkte finden wir diese fast zu vernachlässigen. Es sind schließlich alles Dinge die zeigen, dass die EpicCon ihre Balance noch nicht gefunden hat. Das liegt aber am Standortwechsel und der Tatsache, dass die Convention erst zum zweiten mal stattgefunden hat. Besonders gut haben uns die Workshop Räume gefallen. Sie waren sehr einfach zu finden, waren gut besucht und die Workshop-Leiter waren hochkarätig. Darüber hinaus hat die Messe eines was bis jetzt keine Convention in einer Halle geschafft hat. Sie hat Charme!

Mehr zu entdecken

3D drucker
Blog

3D-Drucker für Cosplayer

Lesedauer 4 Minuten Mit diesem Artikel möchte ich euch einen Gesamt-Überblick über die Welt der 3D-Drucker geben und mit dem einen oder anderen Vorurteil aufräumen. Ich bin sicherlich